Keto Vanillepudding

Keto Vanillepudding – Cremig, Vanillig, eine Erinnerung an Kindheitstage

 

Dieser Keto Vanillepudding erinnert stark an Kindheitsmomente – draußen ist es kalt, man kommt nach Hause und es duftet überall vanillig. Ob mit oder ohne Haut, so ein warmer Vanillepudding kann einfach was. Meist hat man jedoch auf die Dr. Oetker Fertigmischung zurückgegriffen, an sich lecker, aber voller Stärke und Zucker kommt da meistens auch ordentlich rein. Keto Vanillepudding geht zum Glück auch: mit nur 4 Zutaten, Sahne statt Milch und Erythrit statt Zucker. Braucht etwas Zeit, schmeckt dafür doppelt gut!

Zubereitungszeit / min

Schwierigkeit

Zutaten (2 Puddings):

  • 200 ml Sahne
  • 2 Eigelb
  • 3 EL Erythrit
  • 10 Tropfen Vanillearoma od. eine Vanilleschote

Zubereitung

Sahne auf schwacher Hitze kurz zum köcheln bringen. Vom Herd nehmen und unter Rühren etwas auskühlen lassen. Erythrit und Vanille untermengen und dann die Eigelbe dazugeben. Nun auf schwacher Hitze weiterrühren, bis die Masse anfängt dicker zu werden (dauert etwa 20 Minuten). Wenn die Soße an einem Holzlöffel eine dünne Schicht hinterlässt ist sie fertig. In zwei Förmchen füllen und im Kühlschrank mind. 3 Stunden kalt stellen.

Dir fehlen noch die nötigen Zutaten? Vieles findest du im Keto Up Shop hier

Mit dem Gutscheincode myketocoach10 sparst du dazu noch 10%.

Dein Keto Coach ist für dich da!

Schreibe mir, wie ich dir helfen kann und ich melde mich so schnell wie möglich bei dir telefonisch oder per E-Mail.