Keto Cheesecake

Keto Cheesecake – cremig, fluffig, zuckerfrei!

 

Es geht doch nichts über einen leckeren Keto Cheesecake. Saftig, cremig, auf der Zunge schmelzend. Dabei noch erfrischend vanillig und einfach süchtig machend.

Dieser leckere Keto Cheesecake kommt mit nur 6 Zutaten aus, ist schnell gezaubert und lässt jeden an der Kaffeetafel im Genuss kurz innehalten. Die Zutaten hat man zudem schnell beisammen, sodass dem Keto Cheesecake Vergnügen nichts mehr im Weg steht.

Probiere es gleich aus und jeder New York Cheesecake wird daneben erblassen. Zumal es glaube ich keinen leckeren zuckerfreien und ketogenen Cheesecake auf der Welt gibt.

Zubereitungszeit / min

Schwierigkeit

Zutaten (ca. 6 Muffins):

  • 200 g Frischkäse (Rahmstufe)
  • 50 ml Sahne
  • 50 g Erythrit
  • 15 g Backprotein
  • 2 Eier
  • optional: Vanillearoma

Zubereitung

Alle Zutaten miteinander vermengen und gut verrühren, bis ein schaumiger Teig entsteht. Wer möchte trennt noch die Eier und fügt das Eiweiß erst am Ende hinzu. Den Teig (er ist recht flüssig) in Muffinförmchen oder eine kleine (18 cm) Springform füllen. 

Im Ofen bei 180 Grad etwa 40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Auskühlen lassen und Genießen!

Dein Keto Coach ist für dich da!

Schreibe mir, wie ich dir helfen kann und ich melde mich so schnell wie möglich bei dir telefonisch oder per E-Mail.