Spinat-Kürbis Bowl aus 1001 Nacht

Mai 9, 2020

Spinat-Kürbis Bowl aus 1001 Nacht

Vorbereitungszeit / min

Backzeit / min

Schwierigkeit

Zutaten (2 Pers.):

  • 1 mittelgroßer Bio Kürbis
  • 1/2 Dose Kichererbsen abgetropft
  • Babyblattspinat
  • 2 Blöcke Räuchertofu (à 175g)
  • Kokosöl
  • Butter
  • Olivenöl, Balsamico, Senf, Salz, Pfeffer, Gewürze und Kräuter

Für den Hummus:

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 2 EL Tahini (Sesammus)
  • guter Schuss Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Koriander oder Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Chili

Zubereitung

Den Kürbis mit Schale in Spalten schneiden und in einer großen Schüssel mit Salz, Pfeffer und gewünschten Gewürzen vermischen. Ein großes Stück Butter auf einem Backblech schmelzen lassen und Gemüse zugeben. Auf höchster Temperatur backen bis das Gemüse gar ist (dauert je nach Ofen ca. 20 Minuten).

Für den Hummus Kichererbsen mit Tahini, Olivenöl, Knoblauch und Koriander/Petersilie in einem Blender pürieren. Nach Bedarf mehr Tahini und Olivenöl hinzugeben, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.

Aus Öl, Essig, Senf, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren und mit Babyspinat vermengen. Kichererbsen abtropfen, trocken tupfen und in einer Pfanne mit Kokosöl knusprig braten, würzen. Zur Seite legen. Tofu in einem Küchenpapier trocken tupfen, in Scheiben schneiden und mit Kokosöl auf höchster Stufe knusprig anbraten. Gemüse & Tofu auf dem Spinat anrichten und mit Kichererbsen und Hummus toppen.

Hol dir den myKETOcoach Newsletter!

Abonniere den Newsletter und sei immer über neue Beiträge informiert.
Als Geschenk on top gibt es einen 50% Gutschein für Florence's Lazy Keto Kochbuch mit 21 Rezepten!

Vielen Dank für deine Anmeldung.

Dein Keto Coach ist für dich da!

Schreibe mir, wie ich dir helfen kann und ich melde mich so schnell wie möglich bei dir telefonisch oder per E-Mail.