KETO START – Wie startest du am Besten mit der ketogenen Ernährung?

Tipps & Tricks für deinen Ketostart

Gewinner erkennt man am Start ist so ein Spruch, den wir gerne im Coaching verwenden. Gerade bei der Keto Ernährung, gibt es zwei Wege. Du kannst schleichend deinen Weg in die ketogene Ernährung einnehmen oder radikal deine Ernährung umstellen. Beides kann funktionieren.

Aber vorneweg: wir kennen viele Menschen, die sagen, dass für sie die ketogene Ernährung nicht funktioniert. Das ist auch vollkommen okay für uns. Jeder ist anders. Wenn wir allerdings anfangen ein paar Fragen zu stellen, stellen wir fest, dass diese Menschen sich oft noch nie ketogen ernährt haben.

Solange du keine Ketonkörper im Körper hast, erntest du sicher nicht die großen Vorteile der ketogenen Ernährung. Manche Menschen können es spüren, können sich dabei auch total irren. Das passiert sogar uns selbst manchmal. 

Es gibt drei verschiedene Messmethoden Ketone zu messen:

  1. Im Urin mit Urinstreifen
  2. Im Atem mit einem Atemmessgerät
  3. Mit einem Blutmessgerät. Das ist unsere absolute Empfehlung. Zuhause haben wir 3 Blutmessgeräte. Unser Favorit ist Keto- Mojo.

Einer der größten Vorteile der ketogenen Ernährung:

DU setzt dich mit Lebensmittel – möglicherweise das erste Mal in deinem Leben – intensiv auseinander. Vor allem beim Keto Start.

Klar wünschen wir uns am Ende, dass du einfach Freude am Essen hast und nicht anfängst Kalorien zu zählen oder alles zu tracken. Aber allein zu wissen in welchen Lebensmitteln Kohlenhydrate, Proteine und Fette enthalten sind, das ist schon sehr hilfreich und für eine zukünftige gesunde Ernährung und deinen Keto Start unerlässlich. 

Einige, die uns gesagt haben keto funktioniere nicht, dachten Fleisch wären hauptsächlich Kohlenhydrate. Spätestens da wussten wir, dass sie keiner ketogenen Ernährung gefolgt sind und sich zu allererst einmal mit den Inhalten der Lebensmittel auseinandersetzen müssen. 

Antworten auf die LIVE FRAGEN von Instagram und Facebook:

  • “Ich warte auf euch bis ihr in Deutschland seid und interessiere mich für 1:1 Keto Coaching.” – “Du brauchst eigentlich nicht zu warten, da Keto Coach Florence ein tolles 1:1 Online Keto Coaching zusammen gestellt hat. Wenn es einfach darum geht, wie du starten kannst, empfehlen wir die 7 Tages Challenge und eventuell noch ein E-Book Bundle dazu. Damit bist du erst einmal mit Rezepten für die nächsten 30 Tage versorgt. Das einzige was vor Ort wirklich ein anderes Erlebnis ist, ist 1:1 Personal Training mit Keto Coach Andreas.”

Aber nun zurück zum Thema Keto Start: Was kannst du bei der ketogenen Ernährung essen? 

Wie gehst du am besten KETO einkaufen? – Schau dir hier den Einkaufsguide von Florence Kriso an.

FETTE & PROTEINE für deinen Keto Start:
  • Fleisch (je hochwertiger desto besser)
  • Fisch & Meeresfrüchte etc.
  • Eier
  • Nüsse und Samen
  • Käse und allgemein Milchprodukte mit geringem Milchzuckeranteil und Vollfettstufe
Mögliches Obst und Gemüse für deinen Keto Start:
  • Obst mit wenig Kohlenhydrate, vor allem Beeren und Avocado, aber auch Zitronen und Limetten
  • Low-Carb-Gemüse (Achtung Karotten, rote Beete, Kürbis oder Kartoffeln enthalten zu viel Stärke) – Gemüse mit wenig Kohlenhydraten, am Besten alles was grün ist: Brokkoli, Spargel, Zuchini etc.
Specials für deinen Keto Start:
  • Getränke, wie ungesüßter Tee und Kaffee
  • Süßstoffe Erythrit und Stevia
  • Dunkle Schokolade mit 99% und Kakaopulver
  • MCT ÖL, Bulletproofcoffee, Protein mit MCT Öl + Leucin, Kollagene, Exogene Ketone

Was kannst du bei der ketogenen Ernährung nicht essen?

  • Alles, was Zucker enthält
  • wir empfehlen allgemein auf verarbeitete Lebensmittel und auch möglichst auf fruchtzuckerreiches Obst und stärkehaltiges Gemüse, besonders beim Start, zu verzichten
  • Keine Nudeln, Reis, Kartoffeln, Brot, Pizza etc.
  • Achtung bei allen Fertigprodukten und Lebensmitteln, wie Senf, Tomatensoße oder Wurst. Hier wird häufig alles Mögliche und auch Zucker hinzugefügt. 
  • Allgemein solltest du nichts essen, was du namentlich nicht kennst.
  • Alkohol ist nicht möglich

Ist Keto vegetarisch oder vegan möglich?

Definitiv ja. Allerdings ist es eine Herausforderung auf genügend Protein zu kommen. Sei dir dessen einfach bewusst. Wenn du einen aktiven Lifestyle mit viel Training hast raten wir von Keto Vegan ab. Für Keto Vegetarisch sollte der Fokus auf Eiern als primäre Proteinquelle liegen. 

Tipps für den KETO START:

1) Was darf ich essen? Das haben wir bereits geklärt. Schnapp dir einfach Florence’s Einkaufsliste vom Einkaufsguide und leg los.

2) Fülle deinen Kühlschrank mit allem was du essen darfst, verschenke alles was nicht ideal ist.

3) Spiele Prinzessin beim Essen gehen.

Ansonsten:

Mache es dir einfach. Mit der 7 Tages Challenge.

Informiere dich über mögliche Keto Fehler.

Hier der Beitrag dazu:
KETO FEHLER

Du bist auf der Suche nach dem einfachsten Weg in die Ketose? 

Dann sind exogene Ketone  die beste Wahl. In 30-60 Minuten in Ketose und das Tolle: Deine Ernährung stellst du dabei ganz von selbst um.

100% bioidentische reine r-bhb Ketone kaufen und mit Leichtigkeit die Ketose erleben. 

Exogene-ketone-in-deutschland-kaufen

Dein Keto Coach ist für dich da!

Schreibe mir, wie ich dir helfen kann und ich melde mich so schnell wie möglich bei dir telefonisch oder per E-Mail.